PayPal Logo

Orangenchutney mit Spargel und Hähnchenbrustfilet

500g in Stücke geschnittene Spargelstangen in kochendem Wasser blanchieren und mit 150ml Orangen Balsamessig und 50ml Olivenöl Orange über Nacht marinieren. 3 Orangen so dicht schälen, dass auch die weiße Haut mitentfernt wird. Zwiebel in kleinste Würfel schneiden mit Chiliöl andünsten und mit 50ml Passionsfrucht Balsamessig ablöschen.
Orangen gewürfelt untermischen und bei mittlerer Hitze langsam einkochen lassen, bis fast alle Flüssigkeit verdunstet ist. Chutney mit Fleur de Sel, Pfeffer und etwas Curry abschmecken und abkühlen lassen. Frischen Estragon fein hacken und unter das Chutney mischen. Danach Portionsweise wieder in die ausgehöhlten Orangen füllen.
Hähnchenbrust in der Pfanne braten zusammen mit dem Chutney und den marinierten Spargel auf Teller anrichten.

Tipp: Dekorieren sie das Gericht mit ungespritzten Zucchiniblüten oder Kresseblüten (gibt’s in guten Blumengeschäften).