PayPal Logo

Kanichenfilet in Balsamico

Zutaten für 4 Personen:

600g Kaninchenfilet
Mehl zum Mehlieren
30ml Olivenöl
30ml Butteröl
100g geviertelte Zwiebeln (1Std. In Aceto Balsamico 6 Sterne eingelegt)
100ml Bratensaft
250ml Aceto Balsamico 6 Sterne
4 große Salbeiblätter
30g Butter (kalt in Flöckchen)
1EL Parmesan (geraspelt)
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Filetstücke gründlich, von allen Seiten in Mehl wälzen. In einer Pfanne mit dem Olivenöl und dem Butteröl von allen Seiten stark anbraten. Die eingelegten Zwiebeln, den Balsamico und die Salbeiblätter zugeben. Alles bei mittlerer Hitze 10 min schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Zubereitung der Sauce Fleisch und Zwiebeln herausnehmen und warm stellen. Bratenjus zugeben und etwas reduzieren lassen. Die Sauce in ein hohes Gefäß umfüllen und zusammen mit der kalten Butter und dem Stabmixer schaumig aufschlagen. Die fertige Sauce über das Fleisch gießen, Parmesan darüberraspeln und sofort servieren. Dazu passen Polentaschnitten oder Gnocchi.